'Die Kirche altert und stirbt' - Fragen an den Jesuiten Giacomo Costa

DIE ZEIT Nr. 13, S. 58/ 2018
Autor: Evelyn Finger interviewt Jesuit Giacomo Costa - Soziologo und Chefredakteur von "Soziale Erneuerung"

Costa "Weil er glaubt, dass Gott jeden Menschen zur Freude berufen hat" E.F. "Gott altert nicht und bleibt ewig jung"