In Hassliebe Verbunden

DIE ZEIT Nr. 9, S. 56/ 2018
Autor: Walter Homolka, Rabbiner und Mitbegründer des Abraham Geiger Kollegs der Uni Potsdam

""Das Judentum und Christentum heute bestehen in der Welt und beide Gottes Willen erfüllen unter den Menschen"

ein Rabbiner in der ZEIT: "Anfangs waren Judentum und Christentum kaum zu trennen" G+Z