Schwache Riesen - die Kirchen sollten weniger klagen und mehr an sich glauben

,
DIE ZEIT Nr. 22, S. 1/ 2017
Autor: Evelyn Finger

"Für die deutsche Kirchen heißt das: nach außen so stark auftreten wie sie sind"

Evelyn Finger auf S. 1 zum Kirchentag. Man geht "sogar auf Atheisten zu, weil auch sie auf etwas hoffen, also: erlösungsbedürftig sind"